was bist DU?

Optimist oder Pessimist
Ein Optimist sieht die Schwierigkeit
in jeder Chance.
Ein Pessimist sieht die Chance
in jeder Schwierigkeit.

Ein Optimist hofft, dass es anders werde.
Der Pessimist befürchtet dies.

Ein Optimist ist
ein schlecht informierter Pessimist.
Ein Pessimist ist ein Mensch,
der von zwei Übeln beide wählt.

Ein Optimist ist ein Mensch,
der die Dinge nicht so tragisch nimmt,
wie sie sind.

Der Lieblingssport der Pessimisten:
Handtuch werfen.

Werbeanzeigen

37 Gedanken zu “was bist DU?

    • Entschieden hab ich mich dazu im Grunde nie wirklich bewusst… arbeite aber immer wieder daran es zu sein, weil es einfach besser ist und es sich als Optimist sehr viel leichter leben lässt. 😊
      Ganz liebe Grüße auch an dich💖💫

      Gefällt 1 Person

    • Denke mal, dass jeder… auch Optimist und Realist immer wieder mal auch negative Gedanken hat, was ja u.a. den Menschen auch menschlich macht.
      Hauptsache man bleibt nicht zu lange in so einer negativen Phase und denkt, empfindet ganz schnell wieder positiv denke ich.😀
      LG von Hanne🍀

      Gefällt 1 Person

  1. Ich sehe mich als Realisten, mit beiden Beinen fest auf dem Boden der Tatsachen stehend.
    Früher war ich oft auf der Seite der Optimisten anzutreffen – aber das Leben hat mich so manches Mal in die Realität zurück geholt!

    G. l. G. Jochen

    Gefällt 1 Person

    • Diesen Eindruck machst du auch auf mich und finde ich sehr schön.
      Das wahre Leben holt einen immer wieder auf den Boden der Tatsachen…. auch wenn man wie ich doch oftmals gerne etwas in kleine Träumereien abhebt….😊
      Wichtig bei allem ist doch aber, man wird auch bei noch so vielen Tiefschlägen nicht zum ewigen Pessimisten, sondern steht immer wieder auf…. mit einer Erfahrung mehr, aus der man zumindest etwas gelernt hat..
      G.l.G. von Hanne🍀

      Gefällt 1 Person

      • Will mich ja nicht von „kleinen Träumereien“ (meistens sind sie ja realisierbar) freisprechen, aber ich verliere die Realität nie aus den Augen. 👀
        Real, liebe Hanne, wünsche ich einen erdenklich netten Abend und zum Abschluß des Tages eine „nette Träumerei“ 🦉😂!

        G. l. G. Jochen

        Gefällt 1 Person

  2. Liebe Hanne,
    mein Leitspruch lautet „Every thing will be okay in the end.If it’s not okay it’s not the end.! 🙂
    aber natürlich auch „Schlimmer geht immer“. Ist das nicht eine überlebensfähige und geradezu perfekte Mischung? 😉
    Angenehmen Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    Gefällt 2 Personen

    • Diesen Spruch gab und gebe auch ich immer wieder mal sehr gerne weiter liebe Moni.
      Und stimmt schon, die Mischung machts am End….. vor allem das Leben erst wirklich lebens- und liebenswert. 😉
      Dankeschön🌺 das wünsche ich dir auch🍀🌞

      Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen aus 🇨🇦 liebe Hanne.
    Ich sehe mich schon als Optimist, sonst wäre ich nicht zum Blog gegangen und ihr alle helft, dass ich auch nach vorn in die Zukunft kucken kann. Manchmal sehr ich den Gang zum Arzt schon pessimistisch entgegen, so mal als Beispiel, aber nur kurz…
    Nur Optimismus hilft Dir gesund zu bleiben.
    Danke für Deinen Beitrag und liebe Grüße von Maren 💕🍀

    Gefällt 1 Person

    • Das ist ja lieb, dass du sogar in Kanada bei den Kindern Zeit für meinen Blog hast liebe Maren!😀💞
      Jeder auch noch so positiv denkende Mensch hat zwischendurch auch mal seine pessimistischen oder vielleicht auch eher ängstlich zweifelnden Phasen…. sonst wäre es oder er ja irgendwie unmenschlich denke ich.
      Wichtig ist es aber wohl, immer wieder mit Zuversicht nach vorne zu schauen und sich dabei nicht von negativen Einflüssen beirren zu lassen!😉
      Du hast sooo Recht…. nur Optimismus und auch liebe Menschen, die es wirklich gut mit einem meinen, trägt viel dazu bei gesund und fröhlich zu bleiben!🍀🌞🌺
      Liebe Grüße auch an dich, alles Gute für dein Töchterchen…. Nachwuchs schon da?¿😍 und geb schön auf dich acht!💖🌻🌞🍀

      Gefällt 1 Person

    • Das stelle ich mir ziemlich schlimm, oder vielleicht lieber gar nicht vor….😟 und kann mir bei noch so gutem Willen nicht vorstellen, mit einem so hochprozentigen Pessimisten klar zu kommen, geschweige denn Leben zu können😯
      Hast deshalb meinen ganzen Respekt dafür…. wünsche dir bzw euch von ganzem Herzen💖 weiterhin viel Kraft, Geduld und alles was für eure Zweisamkeit wichtig ist!🍀🌞
      LG🌻

      Gefällt 1 Person

      • Oh ja, meine Gute… das ist „verdammt“ schwer…. manchmal so schwer für mich, dass ich nicht mehr aufwachen möchte. Dennoch darf ich nicht vergessen, dass sie das nicht aus Boshaftigkeit tut, (wenn man es auch dafür halten könnte) sondern ein Teil ihrer Mehrfachbehinderungen ist.
        LG

        Gefällt 1 Person

  4. Hallo Hanne,
    ich halte mich schon auch für einen Optimisten, alles wird gut, ist so ein Spruch. Irgendwelche Worst-Case-Szenarien helfen ja auch nicht. So denke ich auch heute Abend. Positiv in die Zukunft schauen, egal was in der Vergangenheit war und wie grau manchmal die Gegenwart ist. Es kommt ein neuer Tag mit vielen Glücksmomenten und das hilft, ich glaube daran.
    Liebe Grüsse
    Thomas

    Gefällt 1 Person

    • Das glaube ich auch Thomas…. kenne dich im Netz eigentlich auch nur als stets optimistisch denkend und empfindend.
      Aber niemand kann wirklich in des Anderen Herz und Seele schauen, schon gar nicht im Netz, weshalb man sich nur ein Bild von dem machen kann was alles übermittelt wird und auch wirklich rüber kommt.😉
      Weiterhin gute Besserung und Danke.🍀
      Liebe Grüße auch an dich🌞

      Gefällt 1 Person

      • Hallo Hanne,

        wie gesagt, ich halte es für extrem wichtig, positiv zu denken. Wenn sich das Leben einmal komplett auf den Kopf stellt, tut man sich manchmal etwas schwer, alles optimistisch und fröhlich zu sehen. Meine letzten Posts haben das durchaus auch gezeigt, Teil einer Authentizität, die auch beim Bloggen dazu gehört. Ich schreie dabei nicht mein ganzes Leid raus, ich mache das auf meine Art. Reflektierend. Weh tun, verletzen will ich damit nicht, wenn auch manches so aufgenommen wurde, was mir leid tut.
        Aber auch das gehört zum Menschen, Ecken und Kanten. Liebe mich, so wie ich bin…
        Der Blog war und ist ein Teil von mir und wird es auch bleiben. „Den Thomas, Tom, teekay etwas besser kennenlernen.“
        Auch jetzt schaue ich nach vorne und werde von den Menschen in meinem direkten Umfeld immer noch als der sympathische Kerl gesehen, der den Humor, trotz allem, nicht verloren hat. Egal ob im Blog, am Telefon oder bei persönlichen Treffen…
        Jeder Tag ist eine neue Chance, jeder Tag ist ein Stück Zukunft mehr und viele Glücksmomente sammeln gehört dazu. Der Austausch im Blog mit lieben Menschen gehört da auch dazu, na klar.
        Danke für Deine Genesungswünsche und

        Liebe Grüsse an Dich zurück
        Thomas

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.