einfach mal so… ;-)

Beliebt zu sein
ist eigentlich ganz einfach.
Man muss immer nur das sagen,
was die anderen hören wollen …
Aber genau das liegt mir nicht.
Manchmal
nehme ich Abstand,
um in Ruhe nachzudenken.
Und manchmal nehme ich Abstand,
weil ich in Ruhe nachgedacht habe …

Werbeanzeigen

27 Gedanken zu “einfach mal so… ;-)

    • Das ist schön und erkenne ich auch an deinem Blog, sowie auch den Kommentaren von dir liebe Nati.😉
      So manche denken, oder behaupten von sich authentisch zu sein und beweisen doch immer wieder das Gegenteil… Aber das Thema hatte ich ja schon in einem vorherigen Artikel.
      Man muss nicht jeden mögen, auch nicht von jedem gemocht werden und kann sich ja meist auch aus dem Wege gehen. Hauptsache man bleibt ehrlich und sich selbst treu… da hast du so recht!
      Liebe Grüße auch an dich 🍀

      Gefällt 1 Person

  1. liebe Hanne 🙂
    da bin ich mit dir einer Meinung …. falsches Schöngetue um zu imponieren … sich in den Vordergrund heben 😦
    … wenn ich schon den Spruch höre …
    sie antwortet mir nicht bei Whatsapp … sie hat es sicher gelesen ,,,
    muss ich das???
    vielleicht habe ich keine Lust dieser Person zu antworten …. über die albernen Bildchen die sie mir schickt … die nicht von Herzen kommen 😦 weil diese weitergeleitet wurden …
    Ein Genesungsgeschenk von Rotbäckchen … Rotebete Saft … bäääääääää … na sowas es färbt wohl meine Wangen wieder rot 😀
    ich habe mich von den falschen Fufzigern weitläufig distanziert … nur wenige zählen zu meinen echten Freunden
    ausgenommen meine fantastischen Töchter

    hab noch einen angenehmen Abend und einen guten Start in die neue Woche
    herzlichst die zuza

    Gefällt 2 Personen

    • Genau das Verhalten, was du hier im ersten Absatz beschreibst ist es, was ich als ziemlich abstoßend empfinde liebe Zuzaly.🙄
      Meine Menschenkenntnis ist miserabel und in erster Linie glaube ich an das Gute im Menschen… weshalb ich oftmals erst ziemlich spät erkenne, wer oder was wirklich hinter der oftmals nur aus Eigennutz „aufgesetzten Freundlichkeit“ steckt.
      Aber, im realen Leben kann man solchen Menschen ja meist aus dem Weg gehen und hier im Netz, gibt es unter anderem die Möglichkeit des löschens gelle. 😉
      Falsche Fufziger gibt es überall, aber echte Freunde sind wirklich äußerst selten zu finden und deshalb sehr wertvoll.
      Komm auch du gut in die Woche und werde ganz schnell wieder ganz gesund!!!! 🍀🍀🍀🌞
      Herzliche Grüße auch an dich 💖

      Gefällt 1 Person

      • ich bin dabei und ich schaffe es … eine INET Bekanntschaft endgültig aus meiner Illusionären Welt zu verdammen … dieser Mensch hat nur genommen und nie gegeben …. mir nur Seelenschmerz zugefügte … indem er zu konkreten Fragen zu seiner Person auswich … das ich deutlich in vielen meiner Beiträge zum Ausdruck brachte… ich hätte in ausfindig machen können – den er ist kein unbeschriebenes Blatt in der Musikbranche … nein – mein Stolz blockierte diesen Schritt – und so schicke ich ihn in die Verdammnis … der Krebs hat ihn bereits am Wickel 😉

        Gefällt 1 Person

      • Oh je, das liest sich ja schlimm und Schmerz, sowie Enttäuschung hat sich offensichtlich sehr tief bei dir festgesetzt…
        Solltest dich aber trotzdem nicht zu sehr in Fluch und evtl sogar Hassgefühle, vernichtende Wünsche hineinziehen lassen… denn das würde dir, deinem Herzen und auch der Seele nur noch mehr schaden denke ich.
        Ich glaube ganz fest daran, dass jeder irgendwann genau das bekommt, was er verdient… früher oder später!🍀🍀🍀
        Also Kopf hoch und solche Typen meiden, denn sie sind es ganz bestimmt nicht wert, überhaupt eine Rolle in deinem Leben zu bekommen!🙄

        Gefällt 1 Person

      • ja Hanne … jeder bekommt eines Tages das was er verdient hat … den *gleiches mit gleichem* zu vergelten geschieht nicht im Sinne vor der Ehrfurcht der Menschenwürde … bedeutet Hass nicht auch Liebe… den sie bilden eine gegensätzliche Gemeinschaft 🙂
        also belassen wir den Dingen ihren unaufhaltsamen Lauf 😉
        Gruß zuza ❤ !

        Gefällt 1 Person

  2. Liebe Hanne,
    es ist weder für die Mitmenschen noch für einen selbst gut, wenn man versucht, es allen recht zu machen und sich selbst „verbiegt“!
    Hab einen angenehmen Wochenstart und einen feinen Montag,
    ♥lichst moni

    Gefällt 1 Person

  3. Ich kann auch nicht einfach immer Ja sagen um beliebt zu sein. Ich denke, ich bin eher beliebt, weil ich mir Mühe mit den anderen gebe. Geduld habe – da kann man auch ohne schleimen beliebt sein. Auf der Arbeit gibt es leider aber mehr der anderen Kategorie…..bäh…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.