Sicht der Dinge ;-)

Jedes Ding hat drei Seiten:
Eine die du siehst;
eine, die ich sehe;
und eine
die wir beide nicht sehen.
(aus China)
Gebet des älter werdenden Menschen

Oh Herr, Du weißt besser als ich,
dass ich von Tag zu Tag älter und eines Tages alt sein werde.
Bewahre mich
vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema
etwas sagen zu müssen.
Erlöse mich
von der großen Leidenschaft, die Angelegenheiten anderer
ordnen zu wollen.

Lehre mich
nachdenklich (aber nicht grüblerisch), hilfreich (aber nicht diktatorisch)
zu sein.

Bei meiner ungeheuren Ansammlung von Weisheit
erscheint es mir ja schade, sie nicht weiter zugeben.

Aber Du verstehst – oh Herr,
dass ich mir ein paar Freunde erhalten möchte.
Bewahre mich
vor der Aufzählung endloser Einzelheiten und verleihe mir Schwingen,
zum Wesentlichen zu gelangen.
Lehre mich schweigen
über meine Krankheiten und Beschwerden.
Sie nehmen zu – und die Lust, sie zu beschreiben, wächst von Jahr zu Jahr.
Ich wage nicht, die Gabe zu erflehen,
mir Krankheitsschilderungen anderer mit Freude anzuhören,
aber lehre mich, sie geduldig zu ertragen.
Lehre mich
die wunderbare Weisheit, dass ich mich irren kann.
Erhalte mich so liebenswert wie möglich.
Ich möchte kein Heiliger sein, mit ihnen lebt es sich so schwer,
aber ein alter Griesgram ist das Krönungswerk des Teufels.
Lehre mich
an anderen Menschen unerwartete Talente zu entdecken,
und verleihe mir, oh Herr, die schöne Gabe, sie auch zu erwähnen.
(Teresa von Avila)

23 Gedanken zu “Sicht der Dinge ;-)

    • Das hast du wieder mal so gut und richtig ergänzt lieber Klaus, was wohl auch auf deine Zeit als bestimmt guter Lehrer zurückzuführen ist.🙂
      Dankeschön und lass es dir auch gut gehen🌞🍀

      Liken

  1. Eine wunderwunderschöne Fotocollage und ein sehr schönes Gebet, das mich anspricht – ich halte es für nichtreligiongebunden. Dein Eintrag ist sehr berührend 🙂 ❤

    Liebs Grüßle zu dir und schönen Nachmittag,
    Christel

    Gefällt 1 Person

    • Das ist lieb und freut mich sehr, dass es dir gefällt und auch so rüber kommt, wie es gemeint ist liebe Christel.
      Habs auch nicht wirklich an eine Religion gebunden verstanden, sondern einfach nur sehr menschlich und mit ehrlichem Herzen, aus der Seele verfasst.💖
      Liebs Grüßle auch an dich und hab noch einen schönen Abend 🍀✨

      Liken

  2. Hallo Hanne! MIr gefällt das aus China sehr gut. Dazu: Manchmal stört es mich, dass ich mich nicht so sehen kann, wie ich wirklich bin, sondern immer nur Ausschnitte sehe und oft auch nicht weiß, wie ehrlich ich zu mir selber bin. Vieles entzieht sich des Blickes und der Aufmerksamkeit und da ist es wohl am besten, wenn man einfach loslassen kann! Liebe Grüße, Bernhard

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Bernhard.
      Diesen Spruch mag ich auch sehr, weshalb er auch öfter mal in meinem Blog auftaucht. Hab mir noch gar nicht so viele Gedanken darüber gemacht, wie ich selbst mich sehe. Denn ich bin eben wie ich bin, wie mich das Leben formte und finde es auch soweit okay, so wie ich bin. Machte aber schon viele Erfahrungen, wie andere mich sehen, was ich immer wieder sehr interessant finde. Denn es kommt dabei ja auf so viele Umstände, Begebenheiten und auch im Miteinander an, wie man gesehen bzw eingeschätzt wird.
      Gar nicht sehen, nicht wirklich kennen, aber „Urteilen“ , wie es oftmals leider im Netz vorkommt, ist da natürlich das Schlechteste, was man machen kann… Erst dann sollte man einfach loslassen. Denn die Vorstellung bestimmt das Verhalten, was nicht immer wirklich gut, richtig ist und deshalb oftmals schlecht ausgeht.
      Liebe Grüße auch an dich 🍀

      Gefällt 1 Person

    • Bei uns ists auch kühl, aber nicht wirklich kalt und zum Wochenende ist sogar frühlingshaftes Wetter angesagt. Also keine Sorge lieber Klaus, denn werde wohl dann wieder jeden schönen Moment im Sonnenschein🌞 genießen und wünsche dir das auch von Herzen 💖

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.