einzige Wirklichkeit

Das Gestern – die Vergangenheit –
bleibt uns lediglich als Erinnerung.

Die Zukunft ist nur als Hoffnung
und Mutmaßung in unserem Kopf.

Die einzige Wirklichkeit, die es gibt,
ist der gegenwärtige Augenblick.

Alles andere sind Wünsche und Pläne.

Deine beste Zeit war nicht,
und deine beste Zeit kommt nicht.

Jetzt ist Deine beste Zeit!
Hier und jetzt! Heute!
– Carpe diem –
Nur das ist wichtig.

aus dem Buch „Heute ist mein bester Tag“ von A. Lassen
Glücklich sind die Menschen,
die sich bei der untergehenden Sonne
auf die aufgehenden Sterne freuen.

Werbeanzeigen

16 Gedanken zu “einzige Wirklichkeit

  1. Liebe Hanne,
    es fällt uns schon schwer, im Hier und Jetzt zu leben und uns bewusst daran zu freuen.
    Ich beneide immer wieder Kinder und Tiere, die das perfekt beherrschen. Wir müssen uns jeden Tag aufs Neue daran erinnern und den Augenblick leben.
    Obwohl, Hoffnungen und Träume brauchen wir auch und auch unsere Erinnerungen, gell. Auch sie alle zusammen können uns den Augenblick lebenswert machen.
    Liebe Sonntagsgrüße
    moni

    Gefällt 1 Person

    • So empfinde ich es eigentlich nicht, liebe Moni. Klar sind wir nicht mehr so unbefangen und sorglos wie Kinder. Aber mit dem Bewusstsein, dass wir nur dieses eine Leben haben, das wir wirklich leben und soweit möglich das Beste daraus machen sollten, fällt es zumindest mir nicht wirklich schwer, mich an jedem schönen Augenblick zu erfreuen.
      Träume, Zuversicht und Hoffnung brauchen wir dringend, um wirklich alles Schöne was kommt genießen und nicht so Schönes mit schönen Erinnerungen überdecken zu können, denke ich.
      Liebe Sonntagsgrüße auch an dich🌞🍀💖

      Gefällt 1 Person

  2. Ich freue mich über die Sterne….aber leider sind sie zu oft zugehangen mit Wolken, oder dunklen Gedanken…aber auf die Sonne, am nächsten Tag freue ich mich definitiv.

    Einen schönen Sonntag

    Gefällt 1 Person

    • Die Last des Alltags kann sich abends manchmal ziemlich geballt in den Gedanken breit machen, wenn man endlich zur Ruhe kommt… Das versteh ich sehr gut. Hauptsache ist aber, man lässt sich nicht zu sehr davon runterziehen und hofft, freut sich trotzdem auf den nächsten Tag.
      Hab mir längst angewöhnt erst einmal darüber zu schlafen, wenn es mal dicke kommt… Und meist sieht die Welt dann wieder ganz anders aus. 🌞🍀

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.