Lektionen im Leben

Die wichtigsten Lektionen,
die wir im Leben immer und immer wieder durchmachen müssen:
Leben und leben lassen,
Liebe und loslassen,
Menschen sterben,
Freundschaften zerbrechen und Liebe erfriert.
Einfach so…
Man steht machtlos daneben und muss den Dingen seinen Lauf lassen,
es hinnehmen, daran wachsen.
Manche Menschen kann man ohne weiteres loslassen,
sie hinterlassen nicht einmal eine Lücke
und man vermisst sie auch nicht mehr,
wenn man sie erst einmal aus seinem Leben gestrichen hat.
Doch dann gibt es diese Menschen,
die eine Spur in deinem Herzen hinterlassen,
die einen nie mehr loslassen
und die man auch nie ganz loslassen möchte.
Die Menschen, die in deinen Erinnerungen
immer einen sicheren Platz behalten,
ganz gleich ob sie verstorben
oder nur einfach nicht mehr greifbar sind …
eben Menschen, die deine Geschichte prägen.

Blind ist …
wer das Gute im Menschen nicht sehen will.
Stumm ist …
wer zur rechten Zeit nichts Liebevolles sagen kann.
Arm ist …
wer sein Herz nicht öffnen kann.
Reich ist …
wer seine Herzenswärme mit anderen teilt …

Kommt alle gut und vor allem auch gesund in das Neue Jahr

50 Gedanken zu “Lektionen im Leben

  1. liebe Hanne,wahre Worte….. viele Menschen verstummen..Herzenswärme können sie nicht verteilen da nichts vorhanden ist..und vieles mehr.
    mein Wunsch für dich :viel Sonne nicht nur von unserem Planeten sondern in deinem Herzen.
    Sei lieb gegrüßt
    SARAH

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Hanne,
    etwas mehr Menschlichkeit statt Fanatismus, etwas mehr Gelassenheit statt Aggression, etwas mehr gemeinsame Kommunikation statt Demonstrationen mit (wortlosen) Plakaten, etwas mehr Mensch sein, das wünsche ich mir für die Zukunft. ♥
    Es gibt Verluste, die wir nie verwinden, aber auch das gehört zu unseren Erinnerungen.Und unsere Erinnerungen machen uns doch aus.
    Ich wünsche Dir ein angenehmes Wochenende
    und natürlich einen fröhlichen Rutsch ins Neue Jahr 2020 ♥♥♥
    herzlichst moni

    Gefällt 2 Personen

    • Das sind wunderschöne und segensreiche Wünsche, die sich hoffentlich künftig auch wirklich erfüllen, liebe Moni❣️
      Unsere schönen Erinnerungen kann uns niemand mehr nehmen und oftmals zehren wir auch davon, gelle.💖
      Vom ganzen Herzen ❤️Danke. Komm auch du gut, gesund und frohen Mutes ins neue Jahr 2020❤️💖❤️

      Gefällt 1 Person

  3. Das hast du schön gesagt, Hanne! Ich habe dabei auch gelernt, dass man akzeptieren muss, wenn andere einen nicht so gerne mögen, wie man sie … 😉 … finde ich hart … 🙂
    Aber, es tun sich immer neue Türen auf und neue Menschen treten in unser Leben … wenn man, wie du schreibst, sein Herz nicht verschliesst. ❤

    Gefällt 2 Personen

    • Man kann auch bei noch so viel guten Willen oder auch Toleranz nicht jeden mögen und muss es ja sich nicht. Wichtig aber ist es zumindest zu akzeptieren, dass nicht jeder genau so ist oder denkt wie man es gerne hätte oder selbst empfindet.
      Das Leben ist voll mit schönen Überraschungen und wenn man offen dafür ist, auch wirklich lieben Menschen, die das Schöne auf der Welt noch liebenswerter und lebenswerter machen können❣️🍀💖

      Gefällt 1 Person

    • Im großen und ganzen war es für mich ja ein sehr schönes Jahr mit unzähligen glücklichen Momenten. Aber der Tod gehört nunmal auch zum Leben und ich bin dankbar dafür, dass dieser wertvolle Mensch in meinem Leben war, in meinem Herzen auch weiterhin bleibt.💖
      Dankeschön und liebe Grüße auch an dich 🍀

      Liken

  4. Das ist wieder ein so schöner und bedenkenswerter Beitrag, danke dafür.
    Stumm ist …
    wer zur rechten Zeit nichts Liebevolles sagen kann. Dem stimme ich zu.

    Ich möchte dir jetzt sagen, dass ich dir alles Liebe für das Neue Jahr wünsche – komm´gut rein! ✨ 🍀 💖

    Herzliche Grüße, Christel

    Gefällt 1 Person

    • Lieb von dir, dass du trotzdem einen lieben Gruß in meinem Blog hinterlässt, lieber Klaus und auch im neues Jahr wird sich für mich hoffentlich nicht viel ändern, denn es ist alles bestens wie es ist. 😉

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.