Genuss der Stille

Regentropfen an Blumen und Bäumen
laden mich heute ein zum träumen
kostbar wie Perlen anzuseh’n
kleine Wunder – traumhaft schön!

Und wenn der neue Gutenberg-Editor tatsächlich nicht zu umgehen ist,
wird die Stille hier im Blog wohl noch etwas länger zu genießen sein …

25 Gedanken zu “Genuss der Stille

    • Vom Herzen❤️ Danke, liebe Mathilda. Sah heute nach einem heftigen Regenschauer so schön aus im Garten und hab den Beitrag aber gerade noch etwas ergänzt, nachdem auch bei mir vorhin das „Angebot“ für den neuen Editor, den niemand will und braucht, auftauchte.😕
      Liebe Grüße auch von mir zu dir ❤️💖❤️

      Gefällt 1 Person

      • Ich bin erst mal bedient vom neuen Editor. Hat mich viel Zeit gekostet. Jetzt warte ich ab und vielleicht stelle ich noch ein paar Beiträge fertig, dann kommt der Juni und wir fahren ein paar Tage fort.
        Es braucht Geduld und auch eine gewisse Ruhe. Nur keine Panik 😀
        Heute hätte ich noch viel zu tun, muss aber mal eine Pause einlegen und Motivation sammeln ❤ ❤

        Gefällt 2 Personen

      • Las ich ja auch bei dir im Blog. Bin aber grad durch ganz andere Ungereimtheiten ziemlich irritiert, was mich zwar nicht in Panik versetzt, aber… werde wahrscheinlich besser nichts mehr hier machen.
        Alles Liebe für dich und gib gut auf dich acht!🍀💖

        Gefällt 1 Person

  1. Liebe Hanne,
    wenn Tropfen abperlen ist das schon ein faszinierender Vorgang. Jeder sucht sich seinen Weg, jeder perlt für sich, verbindet sich manchmal, trennt sich wieder….. da kommt man beim stillen Zuschauen schon ein wenig ins philosophieren, gell.
    Ich drück mal die Daumen, dass Du nicht laut schimpfen musst 😉 Ich werde noch nichts ändern, erst wenn es Pflicht ist und keine Wahl mehr gibt. Gerade bei bilderlastigen Blogs soll es ja Probleme geben.
    Angenehmen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    Gefällt 1 Person

    • Das zu beobachten ist wirklich sehr faszinierend und irgendwie auch beruhigend für mich, liebe Moni.
      Dankeschön, sah mir zumindest mal einige Links als Hilfestellung zu diesem Editor im Netz an und werde aber auch nichts machen… zumindest vorerst solange es geht. Denn hab weder Lust dazu, noch möchte ich zu viel meiner wertvollen Zeit in solche für mich unsinnigen Änderungen investieren. 🙄
      Mal sehen und hab auch du einen guten, ärgerfreien Start in die Woche 🍀🌞💖

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Hanne,

    das sind tolle Aufnahmen. Ich mag es, wenn sich Regentropfen ins Motiv drängen. Ich kenne die grünen Blätter bei dir nicht aber sie haben anscheinend einen Lotos-Effekt.

    Liebe Grüße Harald

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Harald, Dankeschön!
      Mag auch solche Aufnahmen von Regentropfen und überhaupt was die Natur so zaubert sehr und diese Blätter fotografierte ich gestern am Gingko in meinem Garten. Pflege diese hübsche und angeblich Glück bringende „Heilpflanze“ als Bäumchen sowie auch als Bonsai und erfreue mich immer ganz besonders an dem Lotuseffekt auf den Blättern nach dem Regen.
      Liebe Grüße auch an dich und danke für den Link bezüglich Editor. 🍀🌺

      Like

  3. Stille ist so ein Geschenk – wir wohnen an einer stark befahrenen Strasse – das ist echt belastend. Man atmet mal auf, wenn es schön ruhig ist. Ein kleiner Vorteil meiner Arbeitszeit. Es ist sooo schön ruhig.

    Liebe Grüsse

    Gefällt 1 Person

    • Stille kann manchmal ein Geschenk für diejenigen sein, die dem Lärm der Stadt entfliehen wollen oder müssen, aber für andere manchmal auch belastend sein.
      Ich selbst wuchs ja auch an einer viel befahrenen Straße auf, kenne deshalb diese Belastung und Sehnsucht nach etwas mehr Ruhe.
      Liebe Grüße von Hanne

      Gefällt 1 Person

      • Oh ja – ich bin auch laut aufgewachsen – und wieder in einer lauten Umgebung gelandet – bei der Besichtigung war damals alles schön ruhig…nun ja….dann muss man halt mal in die Natur…

        Liebe Grüsse

        Gefällt 1 Person

    • Schrieb ja schon, dass diese Umstellung des Editors nicht wirklich mein Problem ist liebe Mathilda. Aber was solls und wie es nun für mich aussieht denke auch ich, dass sich zumindest für einen mir gegenüber seit langem extrem feindlich gesinnten Blogger alles finden wird, was mir das bloggen endgültig vermiesen soll.
      Alles Gute für dich 🍀💞

      Gefällt 1 Person

    • Der Start in die Woche war zuhause gut für mich, lieber Klaus und was den Editor betrifft gibt es ja u.a. auch hier bei mir nette Blogger wie z. B. auch Harald, die gerne Tipps geben und helfen wenn es denn doch mit dem neuen Editor sein muss, denke ich. 🙂🍀

      Like

    • Dankeschön und freut mich wenn dir die Bilder gefallen, liebe Christel.
      Was den Editor betrifft, wird er wohl auch für mich kein wirkliches Problem sein. Denn mache ja sehr vieley mit unterschiedlichen Programmen am PC für Geburtstage usw zum verschenken. War zum Glück nie bei Bog.de aber wechselte damals von Space auf WP, worüber ich hier schon genaueres zu dem Kommentar von Harald schrieb.
      Lieben Dank für das Video und mal sehen ob ich überhaupt weiter blogge, weil zur Zeit weder Zeit dazu noch Freude daran.
      Liebe Grüße auch von mir zu dir 🌺

      Gefällt 1 Person

  4. Ich mag den bisherigen Block Editor von #wordpress nicht. Behindert er mich mehr, denn das er mich unterstützt. Ich werde den neuen Editor sicherlich probieren. Aber ich bin skeptisch. Wir werden sehen ….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..