Sei kein Frosch

sagte ich nun zu mir.
Du hast liebe Freunde, die stehen zu dir.
Freunde sind Menschen, die bleiben,
wenn alle anderen gehen.
So manches bleibt mir ein Rätsel,
doch wesentliches ist zu verstehen.
Manche lösten sich und vereinzelt ließ ich los,
denn die Umstände verursachten einen zu dicken Kloß.

Du kannst nicht zurückgehen und den Anfang ändern.
Aber du kannst starten wo du bist und das Ende verändern.
(C.S. Lewis)

47 Gedanken zu “Sei kein Frosch

    • Die mir wichtigsten Menschen lieben mich, weil ich so bin wie ich bin.
      Freunde mögen mich, auch mit oder wegen meiner offenen und ehrlichen Art, wie ich nunmal bin.
      Der größte Teil derer die mich wirklich kennen, schätzt mich so wie ich bin, auch weil ich so bin.
      Und wer mich nicht mag oder akzeptiert wie ich bin, hat mich anders auch nicht verdient, wird losgelassen weil besser so. Ein alter abgedroschener Spruch, der sich hier aber gut einfügt.
      Liebs Grüßle auch an dich und gib gut auf dich acht! Vor allem auch bei deiner bevorstehenden Dienstreise nach Griechenland.

      Gefällt 6 Personen

      • Bei uns wechselte das Wetter fast täglich mit mal Sonne und mal Regen, worüber sich die schöne Natur und vor allem mein Garten freut. Ab morgen soll es hier wieder bis 30 Grad warm werden und in Athen, so las ichs heute früh in der Zeitung, sind es zur Zeit sonnige 30 Grad. Also Sonnencreme nicht vergessen.😎
        Liebs Grüßle

        Gefällt 1 Person

  1. Hm, wieso machst Du Dir so viele Gedanken? Lass dieses Thema einfach los. Du bekommst hier so viel Zuspruch und Zustimmung. Lenke Deinen Blick darauf und dann gehe mit voller Kraft in die Richtung. Lass dieses andere Ding einfach los. Am besten stopfst Du es gleich in die Mülltonne, am besten ganz nach unten, knallst den Deckel zu und weg damit. ❤

    Gefällt 4 Personen

    • Hast ja Recht und war auch nur noch so kleiner Rest, der nun auch wie alles andere in der Mülltonne entsorgt ist, wo es hingehört und Deckel drauf.
      Hatte tatsächlich nicht gedacht so viel positiven Zuspruch und auch Hilfe in meinem „privaten Raum“ zu bekommen, worüber ich mich wirklich sehr freute, mir natürlich gut tat und ich mich deshalb auch glücklich schätzen kann.
      Dankeschön liebe Kaya, denn auch du warst und bist ein wertvolles Licht in der Dunkelheit für mich! ❤️

      Gefällt 3 Personen

    • Der Mensch lernt niemals aus, heißt es ja auch so wahr… und solange Erlerntes positiv für das allgemeine Wohl, vor allem aber auch für das eigene Seelenwohl umsetzbar ist, sollte man es auch tun.
      Danke für diese sehr schöne mir auch hier übermittelte Denkweise. 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Hanne,

    ein interessanter Beitrag. Der dient wohl auch zum Abschluss dieser ungeliebten Sache. Ich freu mich, dass du deinen Denkprozeß abgeschlossen hast und wieder mit Freude nach vorne siehst.

    Liebe Grüße
    Harald

    Gefällt 1 Person

  3. Was dich in der Blogwelt belastet hat, das bist du ja jetzt, nach der Umstellung auf privat, los! Mach dir keine Gedanken mehr darüber!
    Und der einen oder anderen Person, die zuvor deinem Blog gefolgt ist und die dich, seit du auf privat umgestellt hast, noch nicht gefunden hat – der kannst du über die im Impressum angegebene Emailadresse eine kurze Email schreiben und ihr mitteilen, wie man dir ab jetzt folgen kann.
    Viele Grüsse
    Christa

    Gefällt 1 Person

    • Hab ja nun, wie gestern kurz im Kommentar des vorherigen Beitrages bei mir angekündigt, meinen Blog doch wieder auf öffentlich gestellt. Mache mir aber so oder so keinerlei Gedanken mehr über Dinge oder Menschen, die es absolut nicht wert sind. Dank der tollen Unterstützung mir sehr lieber, mich auch im „Privatbereich“ treu begleitenden Blogfreunde wie ja auch dich, steh ich ganz gut über den Dingen und inzwischen haben sich auch wieder alle von mir sehr geschätzten Blogbegleiter eingefunden. 😊
      Dankeschön und viele Grüße auch an dich nach Canada

      Gefällt 1 Person

      • Wie schön, dich zu sehen!! Ich bin auch bald wieder da, wir müssen nur zuerst umziehen (jetzt am Wochenende), das Haus verkaufen und uns neu einrichten.
        Dann habe ich wieder Zeit für´s Bloggen 🙂

        Ganz liebe Grüßle zu dir, bald dann aus dem Südschwarzwald, an der Schweizer Grenze ❤

        Gefällt 1 Person

      • Freue mich auch sehr darüber dich wieder zu sehen und hoffe, es gab einen guten bzw positiven Grund euer schönes Haus mit so liebevoll gestaltetem Garten zu verkaufen.🙄
        Wohl um näher bei den Kindern zu sein… 🤗
        Bis denne, bin schon sehr gespannt und ganz liebe Grüße auch von mir zu dir🍀🌻💖

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.