man stöhnt …

bei dieser Affenhitze !
Unter Affenhitze versteht man sehr hohe Temperaturen in Deutschland.
Der Begriff stammt ursprünglich aus Berlin.
Ende des 19. Jahrhunderts herrschte nämlich im Affenhaus des Berliner Zoologischen Gartens eine extreme Hitze. Deshalb sprach man auch von einer
“Hitze wie im Affenstall“.

Daraus wurde schließlich verkürzt der Begriff Affenhitze,
der sich dann landesweit etabliert hat.
Das Leben ist doch recht erbaulich,
wenn man es ruhig und beschaulich,
gelassen sowie froh gestimmt
stets von der Sonnenseite nimmt.

Im klimatisierten Gartenmarkt kaufte ich gestern frische Pfefferminze für „Hugo“
Einem erfrischenden Getränk aus Prosecco mit Minze, Zitrone, Holunderblüten-Sirup und Sprudel. Der perfekte Longdrink für laue Sommerabende :
150 ml Prosecco
100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
30 ml Holunderblüten-Sirup
einige Scheiben
der Limette
2 Blätter frische Minze
und Eiswürfel
zum Wohl und lasst es Euch soweit möglich gut gehen !

35 Gedanken zu “man stöhnt …

    • Auch wenn dieses für dich Unwort des Sommers verboten wäre, müssten wir diese „extremstüberwärmten“ Temperaturen aushalten. Es sei denn, man wandert zu den Eisbären aus. Lach…
      Wobei dort auch immer mehr nicht wirklich gute Zeiten durch die Klimaerwärmung kommen, wenn es so weitergeht….
      Liebe Grüße auch an dich

      Liken

    • Das denke ich mir und kann dich inzwischen sehr gut verstehen!
      Bei euch ist oder war es ja schon viel länger so heiß und alles was so extrem ist, finde ich so oder so nicht gut. Sind einfach nicht dafür geschaffen, aber da müssen wir nun eben auch durch.
      „Stay cool“… viele Grüße auch an dich nach Kanada

      Liken

  1. Stimmt … 😀 … das Foto von meinem Beitrag passt ja wie für Deinen Beitrag bestimmt … Aber das mit dem Hugo, das verschiebe ich dann aufs Wochenende – mir fehlt doch heute die Minze.
    Für Dich einen ganz zauberhaften Abend, Kaya

    Gefällt 3 Personen

    • Sagte bzw. schrieb ich dir doch …. 😀
      Bis zum Wochenende ist noch genug Zeit für dich erst einmal wieder anzukommen um den Hugo dann mit frischer Minze so richtig genießen zu können.
      Dankeschön, das wünsche ich dir auch von Herzen!

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.