die Kunst

muss wieder Brücke sein zwischen der Schöpfung,
der Natur und der Kreativität des Menschen.
(Friedensreich Hundertwasser)
Wie bereits im vorherigen Beitrag angekündigt,
hier nun noch einige Bilder zur Architektur des Künstlers Hundertwasser in Abensberg,
einer Kleinstadt im niederbayerischen Landkreis Kelheim.
Der Kuchlbauer Turm
ist das Wahrzeichen von Kuchlbauer’s Bierwelt in Abensberg.

Auf besonderen Wunsch eine Collage zum Inneren des Turmes von einer Turmführung im Jahr 2011

Es ist ein Architekturprojekt
des weltbekannten Künstlers Friedensreich Hundertwasser,
geplant, geändert und bearbeitet von Architekt Peter Pelikan.

 

Hundertwasser (bürgerlich: Friedrich Stowasser)
war vorrangig als Maler, aber auch in den Bereichen Architektur und Umweltschutz tätig.
Seinen Künstlernamen Hundertwasser bildete er 1949 aus seinem realen Namen durch die scheinbare Eindeutschung der ersten Silbe – sto ist in slawischen Sprachen das Wort für „hundert“.

Er trat zeitlebens als Gegner der „geraden Linie“ und jeglicher Standardisierung auf, was insbesondere bei seinen Arbeiten im Bereich der Baugestaltung bedeutsam ist.
Diese zeichnen sich durch fantasievolle Lebendigkeit und Individualität, vor allem aber durch die Einbeziehung der Natur aus.

Leider waren wegen der Pandemie alle Gebäude, auch die der Brauerei geschlossen,
aber der Ort Abensberg war bzw. ist auch sehr schön und sehenswert. 😉Kommt alle gut und vor allem Bitte auch gesund in sowie durch die Woche !

38 Gedanken zu “die Kunst

    • Sehr gerne, liebe Sabine und freue mich sehr darüber, dass auch dir diese so herrlichen Kunstwerke, sowie auch die Einstellung des unnachahmlichen Künstlers zu allem gefällt. 😊
      Liebe Grüße auch von mir zu dir ins 🕸️🕷️🌼

      Gefällt 1 Person

    • Sehr gerne und ja, Friedensreich Hundertwasser war ein wahrer Künstler, der seinem Schüler diese Art der Kunst weiter gegeben hat!
      Von der Pandemie ist ja unser ganzes Land betroffen und hoffen wir mal, dass dieser Spuk bald ein Ende hat. 🙂

      Gefällt mir

    • Für die Fahrt, bei der eigentlich „nur“ etwas in Landau a.d. Isar abzuholen war, wählten wir ganz bewusst letzten Freitag, weil da laut Wetterbericht zumindest kein Regen zu erwarten war und seitdem sifft es bei uns ja auch immer wieder.
      Aber wirklich schön wäre dieser Ausflug nach Abensberg, wenn endlich wieder alles geöffnet sein kann….
      Liebe Grüße auch von mir zu dir🌼🍀

      Gefällt 1 Person

    • Das ist ja toll und hast du es auch schon mal bei dir im Blog gepostet? Denn macht mich grad sehr neugierig, liebe Mathilda und würde sehr gerne zumindest mal ein Foto davon sehen. 😀
      Ja, dieser Künstler war wirklich ganz besonders und auch seine Denkweise fasziniert mich sehr.
      Liebe Grüße auch von mir zu dir ❤️💖

      Gefällt 1 Person

      • Solche Bilder sind es eigentlich immer wert zu zeigen und ich dachte schon, dass ich sie bei dir übersehen habe.
        Na denn, spann mich nicht zu lange auf die Folter liebe Mathilda, denn bin nun wirklich sehr neugierig darauf 😉 und hab auch du einen richtig schönen Tag 💖❤️☀️🌼🍀
        Bei uns ist übrigens noch immer Aprilwetter und wir müssen jede trockene Phase abwarten, um fürs anbringen des abgeholten Geländers aufs Glasdach steigen zu können.🙄

        Gefällt 1 Person

      • Die Bilder wollte ich im Herbst zeigen, wenn es wieder passt 😂
        Jetzt hinke ich noch mit April hinterher und für Mai liegen auch noch viele Bilder im Ordner.
        Tägliches bloggen schaffe ich nicht, da es immer so viele Kommentare sind, komme ich zu nix anderes.
        Hier ist immer mal wieder Sonne, eher spärlicher Regen.
        Übrigens hatte ich die Hundertwasserbilder vor Jahren im alten Blog gezeigt, den ich gelöscht habe.
        Dann habt ihr noch einiges zu tun…ran an den Speck 💪😅❤💜

        Gefällt 1 Person

      • Täglich bloggen kann, will und werde ich auch ganz bestimmt nicht mehr, denn es gibt ja auch noch ein sehr schönes Leben neben dem Blogleben. Mir sind Besuche und ehrlich gemeinte Kommentare zu den Beiträgen wichtiger als täglich einen Beitrag zu posten. 😉
        Hatte in meinem vorherigen, inzwischen auch längst gelöschten Blog auch einiges über Hundertwasser, auch das tolle und berühmte Haus in Wien drin.
        Gerade war Regen-Pause und nun geht’s wieder aufs Dach, bevor mir sonst noch jemand aufs Dach steigt. 😅💪💖❤️

        Gefällt 1 Person

    • In der Collage zumindest ein kleiner Einblick in diesem wunderschönen Turm von einem Besuch vor inzwischen 10 Jahren mit Führung durch den Turm. Damit meine Leser ein ungefähres Bild davon haben, weil zur Zeit ja noch alles geschlossen ist.
      Sehr gerne und liebes Dankeschön auch an dich! 💖🍀🌼☀️

      Gefällt mir

    • Bin von diesen kunstvollen Gebäuden auch immer wieder begeistert und auch der Künstler dieser Art, Friedensreich Hundertwasser faszinierte mich schon immer sehr.
      Sehr gerne liebe Helga und alles Liebe auch für dich! 🌼🍀🤗

      Gefällt mir

    • Gerade Linien sind nicht von Gott gewollt, war Hundertwassers Devise, die er immer wieder ganz fantastisch umsetzt, lieber Bernhard.
      Würde am liebsten all diese Bauten in seinem Stil besuchen, was jedoch nicht nur zeitlich nie klappen kann.
      Aber toll, dass es sie gibt.
      Liebe Grüße auch an dich 🌼

      Gefällt mir

  1. Sehr schön, danke für die tollen Bilder. Ein wenig erinnert mich der Stil an den von Gaudí, zumindest die geschwungenen Formen. Ich wollte letztens auch ein Werk Bauwerk von Hundertwasser besuchen, aber da reichte die Zeit im Urlaub nicht mehr. Mal sehen, vielleicht komme ich jetzt in den nächsten zwei Wochen dazu, in denen ich Urlaub habe. Wenn mir noch einfällt, wo genau das war… 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.