jede Reise

hat ein Ende.
Aber die Erinnerung daran ist unvergänglich!

Sandskulptur in Ückeritz

Swinemünde ist eine sehr schöne Hafenstadt,
die sich auf eine Inselgruppe im Nordwesten von Polen verteilt.

Mit der Fähre ging es dort dann über die Świna ans gegenüberliegende Ufer.
Misdroy, Międzyzdroje   ist eine etwa 5500 Einwohner umfassende Stadt mit Sitz einer Stadt- und Landgemeinde auf der Insel Wolin, im Powiat Kamieński der polnischen Woiwodschaft Westpommern und einer der bekanntesten Badeorte der Ostseeküste.

Zurück zur deutschen Seite der Insel…
Ückeritz ist eine Gemeinde und ein Ostseebad auf der Insel Usedom
an der Ostsee und am Achterwasser gelegen.
Dort befindet sich auch das Museum der Illusionen, wo wir trotz Regenwetter
richtig viel Spaß hatten ! 😀

Morgenitz ist seit dem 1. Januar 2005 ein Ortsteil der Gemeinde Mellenthin
im Binnenland der Insel Usedom.
Das Ziel dort war das Filmhaus vom Usedom-Krimi, den ich sehr gerne sehe!
Das hübsche Haus bewohnt eine Künstlerin, der dieser Rummel bei den Dreharbeiten nun jedoch aus Altersgründen zu viel wird und der Regisseur sich deshalb etwas einfallen lassen musste, um einen Umzug der Hauptdarstellerin, die ehemalige Staatsanwältin Karin Lossow (Katrin Sass), in ein anderes Gebäude zu begründen… Was demnächst auch in den neuen Folgen zu sehen ist. 😉
Das erzählte uns ein sehr netter Nachbar der Künstlerin
und wir können somit auf die neuen Folgen des Usedom-Krimis gespannt sein.  😉

47 Gedanken zu “jede Reise

    • Sehr gerne, Roland und vielen Dank auch an dich für dein Interesse daran! 😊
      Dies war im Grunde nur ein kleiner Einblick in die Unternehmungen von über 2 Wochen Urlaub dort und diese Insel bietet noch sehr viel mehr!
      Ganz liebe Grüße auch an dich und lasst es euch auch gut gehen! 🍀🌞

      Gefällt 2 Personen

    • Das Museum der Illusionen war auch richtig toll, wobei man selbst fast an allem aktiv mitmachen kann und die verrücktesten Fotos von uns zum herzhaft darüber lachen können dabei entstanden. 😀
      Vor dem deutsch-polnischen Grenzübergang Ahlbeck /Swinemünde steht ein großes Zelt, in dem jede Menge fantastischer Sandskulpturen aufgebaut sind und in vielen Orten wird mit eigenen Sandskulpturen dafür geworben diese Ausstellung zu besuchen…

      Gefällt 1 Person

    • In Polen gibt es so viele besondere Leckereien, die ich mir auch immer sehr gerne mit nachhause nehme… Natürlich hauptsächlich für die Kleinen 😇😄
      Diese Torten sind auch wirklich sehr lecker, wobei diese Größe nur durch jede Menge Baiser entstand, das dann im Mund als Zuckerbombe sehr schnell viel kleiner wird. 😉

      Gefällt mir

  1. Ich freue und bedanke mich, dass Du uns diese schönen Bilder zeigst. Die Landschaft ist so schön und die Illusionsbilder sind fantastisch. Wie das Auge uns doch so manchen Streich spielt ist klasse.
    Ich wünsche Dir noch recht viele Momente der Erinnerungen an Euren schönen Urlaub.
    Liebe Grüße
    Rika

    Gefällt 1 Person

    • Das ist lieb von dir, Dankeschön auch an dich!
      Die Gegenden dort sind wirklich sehr schön und für solche Art Illusionen, vor allem auch noch zum selbst ausprobieren, kann ich mich schon immer sehr begeistern!
      Vielen lieben Dank und Erinnerungen ist so ziemlich das einzige, was uns niemand mehr nehmen kann! 🤗
      Liebe Grüße auch von mir zu dir 🍀

      Gefällt 1 Person

  2. Ja, liebe Hanne, jede Reise hat mal ein Ende – unsere auch. Gleich geht es wieder los in Richtung Heimat. Mit einem lachenden und mit einem weinenden Auge, denn so schoen es hier auch war, wir freuen uns auch eiser auf zuhause. Danke fuer’s Mitnehmen auf Deine Reise.
    Liebe Gruesse,
    Pit

    Gefällt 2 Personen

    • Oh, lieber Pit. Dachte eigentlich ihr bleibt länger unterwegs und gefühlsmäßig seid ihr erst kürzlich losgefahren.
      Aber es kommt nicht darauf an wie lange, sondern wie intensiv man so schöne Reisen genießen kann und ich wünsche euch noch eine gute, sichere Heimreise!
      Dankeschön auch an dich und liebe Grüße von mir zu dir 🍀

      Gefällt 1 Person

      • Danke! Wir sind heil und gesund wieder zuhause.
        An die Kueste nach Port Aransas fahren wir (fast) immer nur ein paar Tage, dafuer aber mehrmals im Jahr.
        Liebe Gruesse, und hab‘ ein feines Wochenende,
        Pit

        Gefällt 1 Person

      • Das ist schön, dass ihr wieder gut zuhause angekommen seid und würden wir nicht so extrem weit von der Küste entfernt wohnen, wären auch wie ganz bestimmt bei jeder Gelegenheit zumindest für einige Tage dort.
        Dankeschön und liebe Grüße auch an dich. 🍀

        Gefällt mir

  3. Solch eine zauberhafte Vielfalt der Ostsee-Küste! Sehr schön, liebe Hanne und DANKE fürs Mitnehmen! 🙏🍀💞
    Lach, ja und bei den leckeren Torten, da lief mir auch gleich das Wasser im Mund zusammen…😊 und das, obwohl die Kaffeezeit bei uns bereits vorbei ist! Doch wann gönnt sich Frau schon mal solche Torte! 👍🍰😎
    Sei herzlich gegrüßt und hab(t) ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe,
    Elke

    Gefällt 1 Person

    • Hätte ich vor einigen Jahren nicht so gedacht und bin inzwischen richtiger Ostsee-Fan geworden!😊
      Vielen Dank auch an dich fürs mitkommen, liebe Elke und freut mich natürlich sehr, wenn dir meine Urlaubserinnerungen gefallen.🍀🌞🤗
      Die Torten in Swinemünde sehen zwar sehr lecker aus und schmecken auch so, aber bestehen zum großen Teil aus Luft, weil sehr viel daran Baiser ist.
      Solche Kalorienbomben wie in Polen gönne ich mir auch nicht jeden Tag, aber im Urlaub gab es täglich nachmittags Leckeres zum Kaffee. 🍰☕
      Dankeschön und ganz herzliche Grüße auch von mir zu dir 🌞🍀

      Gefällt 1 Person

    • Zumindest versuchten wir alles zu besuchen und mitzunehmen, was wir uns vorher schon als sehens- und erlebenswert notierten liebe Hedwig, was Dank dem dafür passenden Wetter auch gut klappte.
      Den Töpfermarkt hätte auch ich zu gerne besucht, aber war leider nicht in unserer Zeit und aufgeschoben ist nicht aufgehoben…
      Dankeschön und lass es dir auch gut gehen!

      Gefällt mir

  4. Guten Abend, liebe Hanne. Das ist wirklich eine schöne Abschluss-Fotoserie – vielen Dank für’s Mitnehmen auf Eure Urlaubsreise – es hat mir sehr gut auf Usedom gefallen 😉 :-). Die Illusionsbilder sind wirklich beeindruckend, da sieht man mal, wie man das Auge beeinflussen kann…
    Hab ein zauberhaftes Wochenende und ganz liebe Grüße, Birthe

    Gefällt 1 Person

    • Guten Morgen, liebe Birthe.
      Das ist schön und freut mich sehr, dass ich dich mit meinen Bildern in diesen schönen Urlaub mitnehmen konnte! 🤗
      Usedom ist auch eine wirklich schöne Insel, auf der es noch so viel für mich zu entdecken gibt.
      Dieses Museum der Illusionen war auch genau nach meinem Geschmack, denn ich liebe solche interessanten Bilder und vor allem auch die tollen, witzigen Vorgaben zum mitspielen machten sehr viel Spaß.😀
      Dankeschön und liebe Grüße auch von mir zu dir 🍀🌞

      Gefällt mir

  5. Liebe Hanne,
    da geht ein schöner Urlaub zu Ende! Aber du hast recht – man kann noch lange in den Erinnerungen schwelgen und dank der Fotos kann man sich Vieles wieder in Erinnerung rufen.
    Wie schön, dass du alles so schön bebildert und beschrieben hast!
    Viele Grüsse und hab ein schönes Wochenende!
    Christa

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Christa,
      zumindest die schönen Erinnerungen kann uns niemand mehr nehmen und auch durch die vielen Bilder, von denen ich zumindest einen kleinen Teil hier zeige, zehre ich noch sehr lange von dieser schönen Zeit!
      Dankeschön und viele liebe Grüße auch an dich. 🍀

      Gefällt 1 Person

  6. Liebe Hanne, du bringst mich gerade völlig durcheinander, ich weiß gar nicht, was mich am meisten fasziniert.
    Die Sandskulpturen sind einfach nur wow 👍 Ich mag solche Kunstwerke ja wahnsinnig gerne ansehen.
    Die wunderschönen bunten Blumen erwärmen mein Herz ♥.
    Und total begeistert bin ich ja auch von der Bewegungsillusion! Zusammen mit dem Gatten haben wir das gut in Augenschein genommen und sind zu der Erkenntnis gekommen, die Illusion wird ausgelöst durch diese weißen Randstreifen. 😊

    Gefällt 1 Person

    • Ach herrje, liebe JanJan… ich erschrak hier erstmal beim lesen und umso mehr freue ich mich darüber, was dich hier so durcheinander brachte. 🤗💞
      Mich faszinierte und begeisterte auch so vieles dort, weshalb ich es hier unbedingt teilen wollte. Alleine von den faszinierenden Illusionen in diesem Museum gibt es jede Menge Fotos, aber meist mit mir oder meinem Mann in lustigen Posen darauf, was ich hier aus gemachter Erfahrung zu meinem Schutz, leider nicht im Blog veröffentlichen kann.
      Eure Erkenntnis mit den Täuschungen durch die weißen Randstreifen ist ja sehr interessant und hätte ich so gar nicht erkannt. Klasse, Dankeschön! ❤️

      Gefällt mir

  7. Sehr schöne Urlaubserinnerungen!
    Wir waren vor einigen Jahren an der Kanalschleuse Ostsee küste unterwegs, damals von Travemünde bis zur polnischen Grenze.
    Vielleicht hätten wir dort nicht zurückfahren sollen, sondern nach Polen rein..
    Aber wir sind sicher mal wieder im Osten unterwegs und können es nachholen 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Moin liebe Brigitte und vom Herzen Danke!
      In Gedanken ist mein Koffer auch schon wieder gepackt, zumal auch Freunde aus NRW von uns, die uns auch die tolle Unterkunft vermittelten, nächste Woche ihren ganz bestimmt auch sehr schönen Urlaub dort verbringen werden.
      Vielen lieben Dank auch an dich! 🤗

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.