Wenn der Frühling grüßt

dann hüpft das Herz vor Freude.
(Irisches Sprichwort)
Gestern hatte ich endlich wieder genügend Zeit und Muse
für eine kleine Gartensafari.

Rotschwänzchen

Meise am Futternapf

Die Meisen brüten längst fleißig im zurückeroberten Vogelhaus 🙂

Insekten aller Arten genießen die wärmende Sonne

Seht, Brüder, der Frühling ist gekommen.
Die Erde wird von der Sonne umarmt,
wir werden bald die Ergebnisse dieser Liebe sehen.
Jedes Samenkorn ist erwacht, genauso jedes Tier.
Durch diese geheimnisvolle Kraft
erhalten auch wir unser Leben.
(Unbekannt, Indianische Weisheit)
… und bei einem kleinen Osterspaziergang entdeckte ich

das nun auch bereits brütende Storchenpaar auf dem Funkmast in der Nähe.

48 Gedanken zu “Wenn der Frühling grüßt

  1. Viel los in deinem Garten liebe Hanne und sehr erfreulich, dass die Meisen ihre Wohnung wieder beziehen konnten.
    Das Rotschwänzchen ist auch allerliebst. Habe ich leider noch nie bei uns gesehen.
    Prächtige Frühlingsbilder 👌
    Einen schönen und unbeschwerten Tag wünsche ich dir.
    LG Mathilda 🦋💜🍀💛🥰🙏

    Gefällt 1 Person

    • Ist schon toll wie es im Garten überall brummt, summt und zwitschert sobald die herrlich wärmende Frühlingssonne scheint liebe Mathilda.
      Um die Meisen hätte es mir wirklich leid getan, weil sie seit Jahren in den angebrachten Häuschen an meiner Magnolie brüten und das Rotschwänzchen fühlt sich offenbar auch sichtlich wohl bei uns, weil täglich im Garten zu sehen.
      Sind und brüten auch noch andere Vogelarten bei uns oder nahe am Garten, wie zum Beispiel sogar ein Ringeltaubenpaar in des Nachbarn Lebensbaum, der durch falsches schneiden ziemliche Ausmaße angenommen hat. 😄
      Dankeschön und auch ich wünsche dir einen richtig schönen, soweit möglich unbeschwerten sonnigen Tag. 🤗🍀💖🌷🌺🐞🦋💞

      Gefällt 1 Person

      • Hab ja nur noch den Apfelbaum, der aber extrem gut von all den so wichtigen Bestäubern besucht ist.
        Jede Menge Blütenstaub kommt noch immer von den vielen Haselbüschen und auch anderen „staubigen“ Büschen des Frühjahrs, was ich gestern beim Unkraut zupfen ziemlich heftig zu spüren bekam und bis zum Duschen auch nicht besser wurde. 🤧😵😂
        Bekomme heute die zweite Boosterimpfung und mal sehen wie ichs vertrage.
        Hab einen schönen sonnigen Tag liebe Mathilda 🍀🤗🌞💖🌷

        Gefällt 1 Person

      • Hier wachsen nirgendwo Haselbüsche, kann aber sein, dass der Blütenstaub weit getragen wird.
        Dann wünsche ich dir, dass du die Impfung gut verträgst. Ich hatte nie eine Nebenwirkung, nur zwei Tage einen lahmen Arm 😂
        LG Mathilda 🍀❤️🌺🌸

        Gefällt 1 Person

      • Wir sind eingekreist von Hasel, Erle und Weiden weil es damals von der Stadt üblich war schnell wachsende und kostengünstige Büsche zu pflanzen wo es vorgeschrieben ist.
        Zwar toll für Eichhörnchen, Insekten & Co, aber meine Heuschnupfen Zeit wird jedes Jahr heftiger und quälender.
        Hab nur immer die ersten zwei Tage bissl Schmerzen im Arm und ansonsten alles gut. Was ich von dieser Impfung auch erhoffe, weil mein Mann demnächst für eine Woche mit guten Freunden seinen alljährlichen Männerurlaub, diesmal auf Usedom macht und ich somit auf mich alleine gestellt bin. 😉
        Dankeschön und liebe Grüße auch an dich 🍀🌷💖🤗

        Gefällt 1 Person

      • Werde noch abwarten wie sich diese Allergie entwickelt, weil in diesem Jahr sehr viele Leute plötzlich damit zu kämpfen haben und dann mal sehen, ob ich mich desensibilisieren lasse.😉
        Bin öfter mal alleine, weil ja jeder auch seinen gewissen Freiraum braucht und ich auch bei Männer -Radtouren ganz bestimmt nicht dabei sein möchte. 😂
        Seit Jahrzehnten gibt es einmal im Jahr gibt es diesen reinen Männerurlaub, wo auch Freunde aus NRW mit dabei sind und da wegen der Pandemie zwei Jahre lang keine Chance dafür war, fahren sie dieses Jahr etwas weiter weg zur schönen Ostsee. Für mich ist es dann ja auch so gut und fast so schön wie Urlaub, den ich mir ganz bestimmt sehr schön gestalten werde … Wenn ich evtl die Fenster gestrichen hab, was immer schon meine Aufgabe ist und ich auch seit Jahren vor mir herschiebe, weil mir einfach die Zeit zu schade dafür ist. 😂💖🌞🍀

        Gefällt 1 Person

      • Machst mit den Fenstern dann bei mir weiter 😂
        Mein Mann fährt nicht allein weg, dazu müsste ich ihn zwingen, was ich schon mal tat, aber ihm macht es allein keinen Spaß, während ich das genießen kann. So sind se, unsere Männer 😉🙂

        Gefällt 1 Person

      • Nö, denn hast mir vor kurzem deine Fensterputzer ja auch nicht geschickt 😂
        Mein Mann fährt ja nicht alleine weg, sondern mit guten Freunden von uns und das schon seit wir uns kennen. Da er früher sehr viel dienstlich verreiste war ich es schon immer gewohnt oft alleine zu sein und seit Unruhestand ist so eine kleine „Auszeit“ geradezu perfekt für beide Seiten. 😉🌞

        Gefällt 1 Person

      • Ja, diese Auszeiten kenne ich, wenn Baustellen weit weg lagen, da hat er sich Unterkunft vor Ort angemietet.
        Der Fensterputzer hatte kein Auto und so weit wollte er auch nicht fahren 😂
        Hat danach auch ordentlich geregnet.
        LG Mathilda 🦋💜🍀

        Gefällt 1 Person

    • Klein aber fein mit Wohlfühlgarantie für Mensch und Tier. 😉
      War sehr interessant wie die schon seit Jahren an dieser Stelle brütenden Meisen sich gegen die Spatzen „Hausbesetzer“ anfangs durchsetzen mussten und nun ist endlich Ruhe. 😀
      Dankeschön und sonnige Grüße auch an dich 🌞🍀🤗

      Gefällt 1 Person

      • Oh ja, beim Kampf um die Eigentumsrechte für das Häuschen ging es teils wirklich ziemlich hoch her. Spatz schaute immer wieder mal frechaus dem Einflugloch heraus, die Meisen hüpfen nervös zwitschernd davor auf den Ästen herum und einmal sah ich sie sogar umeinander wirbelnd, dabei fast zu Boden fallend, aber ohne sich dabei weh zu tun. War schon sehr interessant zu beobachten und irgendwann hatten die Meisen wieder ihr Haus für sich. Werde demnächst mal Miete dafür verlangen wenn dieser Nistplatz nun dermaßen begehrt ist. 😅🌷🦋🌼

        Gefällt 1 Person

  2. Deine Meisenvilla ist ja äusserst putzig und deine Blüten sind ein Augenschmaus.
    Und was die Sprichwörter betrifft, ich finde die irischen im er sehr schön!
    Bei uns müssen sich die Blüten noch ein bisschen Zeit lassen…. denn heute nacht hat es geschneit! Sowohl „up north“, wie auch daheim. Und es wird wohl den ganzen Tag und die Nacht über schneien – ein nasser Schnee… der aber auch dann wieder verhältnismässig schnell schmelzen wird – aber gebraucht hätten wir ihn absolut nicht.
    VG
    Christa

    Gefällt 1 Person

    • Dieses Häuschen ist inzwischen auch schon wieder in die Jahre gekommen und musste am Dach repariert werden, weshalb ich es im zeitigen Frühjahr eigentlich gegen ein Neues austauschen wollte. Aber plötzlich bemühten sich Spatzen um dieses alte Schätzchen und wurden nach tagelangem teils heftigem Gezeter von den alt eingesessenenMeisen vertrieben.
      Es gibt so viele schöne Sprüche über die Natur und die irischen gefallen mir auch am besten, was wohl an der Mentalität der Bewohner der so schönen „grünen Insel“ liegt. 😉
      Bei euch ist es noch ziemlich winterlich, wie wir oder zumindest ich es mir im Winter auch bei uns gewünscht hätte und so hat eben jeder Kontinent, jedes Land und bei uns sogar jede Region ihr eigenes ganz besonderes Klima.
      Wenn der Schnee schon matschig wird finde ich es auch nicht mehr so schön, aber auch bei euch wird es in absehbarer Zeit Frühling werden und du wirst ihn dann ganz bestimmt so richtig genießen! 😉🍀
      Dankeschön und liebe sonnige Grüße auch an dich 🌞

      Gefällt 1 Person

    • Hatte schon mal einen Beitrag über dieses extreme bewerben, dabei auch Haus besetzen von einem Sperling und einem Meisenpaar, was sich nun nach Wochen Gezeter zum Wohlgefallen der Meisen erledigte.😉
      Es ist wirklich sehr schön die so wundervolle Natur und auch ihre flatternden sowie krabbelnden Bewohner beobachten zu können.
      Weiß dieses Privileg, teils auch des Alters 😉 sehr zu schätzen und zu genießen.

      Gefällt 1 Person

    • Das ist nur ein Storchennest in unserer Nähe und im Ort selbst gibt es auch in diesem Jahr wieder sehr viele Storchen-Nester zu bewundern.
      Frühling ist eigentlich die schönste Zeit, wenn alles zu neuem Leben erwacht und die wunderbare Natur uns nicht nur mit bezaubernder Blüten-Pracht verwöhnt. 😊
      Dankeschön und liebe Grüße auch an dich 🌞🍀

      Gefällt 1 Person

    • Hallo Gerhard,
      mein Garten ist zwar relativ klein aber fein und mit viel Herz für Mensch sowie auch kleinere Tierchen angelegt.
      Euer Garten ist ja auch schön, soweit ich es eine Zeit lang bei dir im Blog sah und Zeit für schönes sollte man sich so oftwie möglich nehmen, weil auch gut für Herz und Seele denke ich. 😉
      Dankeschön und liebe Grüße auch an dich 🍀🌞🌺

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.