geh in den Garten …

und höre auf die Stille zwischen den Geräuschen:
Dies ist die wahre Musik der Natur.
(Japanische Weisheit)

Gestern besuchte mich ein neuer Gast
und erfreute mich nicht nur mit seinem Gezwitscher 😀
Der Trauerschnäpper
sitzt auf unterschiedlichen Ästen und Pfosten,
beobachtet sehr gewissenhaft seine Umgebung
und erbeutet im präzisen Flug Insekten.
Er ist ein Singvogel aus der Familie der Fliegenschnäpper
und überwintert in Westafrika.
In der Roten Liste der Brutvögel Deutschlands von 2015
wird die Art in der Kategorie 3 als gefährdet geführt.
Quelle: Wikipedia

Aber auch schon „alteingesessenen“ gefiederten Freunde
machen mir täglich mit ihrem Dasein Freude.

35 Gedanken zu “geh in den Garten …

    • Dankeschön, liebe Hedwig und war gestern froh darüber, diesen quirligen neuen gefiederten Freund überhaupt im Bild festhalten zu können.
      Das Kugelbild machte ich schnell heute früh, bei heute leider bedecktem Himmel zum Thema.
      Kannte diesen hübschen Vogel bisher auch nicht, aber er machte mir seinem herumgehüpfe am kleinen Pavillon ständig auf sich aufmerksam und ich war dann erstaunt was ich über ihn bei Wiki las.
      Freue mich auch immer wieder darüber Neues zu entdecken sowie dazuzulernen und lieben Dank auch an dich!
      Liebe Grüße von mir zu dir 🍀🌺

      Gefällt 2 Personen

  1. Was hast du für schöne Vögel in deinem Garten, denn den Trauerschnäpper kenne ich nicht.
    Schachbrettblume ist auch schön. Hatte ich mal gepflanzt, aber sie bleibt verschwunden.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir liebe Hanne 😍🍀🌺🦋❤️
    LG Mathilda

    Gefällt 1 Person

    • Bin auch immer wieder erstaunt über die verschiedenen Vogelarten, welche sich im Garten sichtlich wohl fühlen. Dieser hübsche Trauerschnäpper war gestern zum ersten Mal da, dafür aber den ganzen Nachmittag und hüpfte ständig in meiner Nähe herum.
      Die Schachbrettblume pflanzte ich schon vor Jahren in ein Beet und war bissl traurig, als nach der Blüte fast zwei Jahre lang nichts mehr von ihr zu sehen war. Erst letztes Jahr kamen wieder die ersten zaghaften Stängel mit Blüten und in diesem Jahr blühen die ziemlich üppig. Das Foto zeigt nur den unteren Teil der kleinen Staude.
      Vielleicht kommt die also auch bei dir irgendwann wieder, denn scheint ein kleines Sensibelchen zu sein. 😀
      Dankeschön und werde es mir trotz oder auch wegen dem grad nicht so schönen Wetter richtig gemütlich machen. 🤗🌺🦋🌷
      Liebe Grüße auch von mir zu dir und hab auch du ein schönes Wochenende, ❤️🌞🐞💞

      Gefällt mir

    • Beim Donnerlittchen musste ich jetzt freudig lachen weils sooo schön rüberkommt! 😀
      Inzwischen wird mir dieser hübsche Trauerschnäpper im Garten immer wertvoller, weil er scheinbar doch nicht so weit verbreitet ist wie eigentlich in entsprechenden Seiten des Internets zu lesen war. 😊🍀
      Dankeschön und hab auch du ein richtig schönes Wochenende, liebe Martha 🤗🌺🍀🌷

      Gefällt 1 Person

    • Mag solche Weisheiten, die ich auch selbst sehr gut nachvollziehen kann. 😉
      Nachdem mich gestern bis abends dieser neue gefiederte Freund beschäftigte, machte ich heute früh mal wieder ein Foto für den dazugehörigen Beitrag durch die Kugel in den Garten. Aber nicht nur die Lichtverhältnisse sind mangels Sonnenschein heute nicht wirklich gut dafür und freue mich aber sehr, wenn es dir trotzdem gefällt Nati! 🤗
      Dankeschön, hab auch du ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße auch an dich 🌺🦋🍀

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Hanne,
    dein Eintrag ist eine schöne Samstag-Früh-Lektüre!
    Am meisten bewundere ich deine Schachbrettblumen – sie sind ja kleine Schönheiten! Leider habe ich sie noch nie persönlich gesehen – nur über die Blogs! Wie schön, dass es die Blogs gibt!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und hoffe, dass dein neuer gefiederter Gast ein bisschen bei dir im Garten bleiben wird!
    Christa

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Christa,
      mein Beitrag als Samstag-Früh-Lektüre klingt sehr schön! Denn damit ist für mich gefühlsmäßig der gemütliche Beginn eines erholsamen Wochenendes gemeint.
      Freue mich auch immer wieder, wie sich diese hübschen zarten Blüten-Kelche der Schachbrettblume inzwischen entwickeln. Denn schrieb schon bei Mathilda hier zum Kommentar, dass über lange Zeit nach nur einmal blühen nicht mehrs von ihnen zu sehen war. Aber letztes Jahr wuchsen sie plötzlich wieder aus der Erde und heuer entwickelten sie sich zu meiner Freude prächtig.
      Ja, es ist wirklich sehr schön, dass es die Blogs gibt und man somit nicht nur vieles dazulernt, sondern auch Freude teilen und interessante „Unterhaltungen“ darin im netten Miteinander führen kann!
      Dankeschön und hab auch du ein schönes Wochenende 🍀🦋🌺

      Gefällt 1 Person

    • Dieser hübsche Trauerschnäpper hüpfte und flatterte gestern nachmittags ständig am kleinen Sitzplatz im Garten herum und war gar nicht so einfach in mal im Bild festzuhalten um dann am PC seinen Namen herauszufinden, liebe Brigitte.
      Von ganzem Herzen Danke auch an dich und liebe Grüße von mir zu dir 🤗🌺

      Gefällt 1 Person

    • Dankeschön und das freut mich, zumal ich das Bild heute früh zum Beitragsthema passend unter nicht wirklich guten Lichtverhältnissen machte.
      Angeblich wächst die Schachbrettblume, wenn auch selten auf manchen Wiesen draußen in der schönen Natur und ich holte die mir vor einigen Jahren bei einer Gartenausstellung, weil sie mich sehr faszinierte.
      Lieben Dank und hab noch einen schönen Abend 🤗✨

      Gefällt mir

  3. Wunderschön, deine Vogelbilder. Ich hoffe, wenn ich demnächst mein neues Objektiv bekomme, auch mal solche herrlichen Aufnahmen machen zu können.
    Dir liebe Hanne noch einen wunderschönen Tag, auch wenn es regnet, was bitter nötig ist,
    Roland

    Gefällt 1 Person

    • Das freut mich sehr lieber Roland, Dankeschön! 🤗
      Meine Bilder mache ich alle mit meiner kleinen praktischen Panasonic LUMIX im Handtaschenformat, weil mir eine größere Kamera zu umständlich, zu schwer und unterwegs auch zu „Wetterempfindlich“ wäre.😉
      Ganz lieben Dank und ja, die Natur braucht den Regen inzwischen sehr, machen wir also wieder das Beste daraus. 🍀🌺😊

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..