nicht wer alt ist, weiß viel

sondern wer viel herumgekommen ist.
Heißt es zumindest in einem Sprichwort aus der Türkei 😉
… und wie versprochen hier nun der letzte Teil meiner Reise.
Palma ist eine Urlaubsstadt und Hauptstadt der Insel Mallorca.
Die imposante Kathedrale La Seu wurde im 13. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut
und liegt an der Bucht von Palma.
Der Königspalast von La Almudaina
ist eine der offiziellen Residenzen der spanischen Königsfamilie.
Der Hafen Palma ist der größte aller
von der Hafenbehörde der Balearen verwalteten Anlagen

und liegt mitten in der Stadt, genau vor der labyrinthischen Altstadt.

Die „Ensaimada de Mallorca“ ist eine Spezialität

mit geschützter geografischer Angabe, „de Mallorca“
und zählt zu den Kulturgütern der mallorquinischen Küche.
Die Schnecken bestehen aus hauchzart ausgezogenem Teig, ähnlich einem Strudel,
der mit Schweineschmalz bestrichen, aufgerollt mit Puderzucker bestreut soooo lecker. 😀

29 Gedanken zu “nicht wer alt ist, weiß viel

  1. Von diesem Hafen durfte ich mal eine Kreuzfahrt starten. Aber bevor wir an Bord konnten, war erst mal eine Stadtrundfahrt angesagt, die überaus interessant war.
    Liebe Grüße und danke für deine sehr interessanten Beiträge aus Mallorca, die doch die eine oder andere Erinnerung wieder wach werden ließ,
    Roland

    Gefällt 1 Person

    • Vom Auto aus sah ich ein sehr großes Kreuzfahrtschiff in der Fahrrinne Richtung offenes Meer, das aber dann leider schon nicht mehr sichtbar war als wir endlich von der Tiefgarage aus dort ankamen, weil ich mir wahrscheinlich zu viel Zeit mit Bewunderung und fotografieren der so schönen Kathedrale war.😉
      Hatten da auch kurz an eine Stadtrundfahrt als Abschluss vieler Urlaube auf Mallorca gedacht und auch um evtl noch interessante Ecken zu entdecken. Kennen die Stadt inzwischen aber relativ gut und bei über 30 Grad im Sightseeingbus war uns dann doch bissl zu stressig.
      Lieben Dank auch an dich und freue mich natürlich immer sehr darüber die eine oder andere schöne Erinnerung an schöne Urlaube zu wecken. 😊
      Liebe Grüße auch von mir zu dir 🌺

      Gefällt 1 Person

  2. Die Ensaimada esse ich für mein Leben gerne. Mein Mann kann das nicht verstehen 😂😍 Er bevorzugt Kuchen mit Sahne.
    Eine Sightseeingtour durch Palma ist auch ganz lustig, wenn man durch enge Gassen rollt und die Bäume im oberen Bereich durch das Gesicht streifen, Sonnenbrand trotz Schutz inclusive.
    Sehr schön Hanne 😍😀❤️❤️
    LG Mathilda

    Gefällt 1 Person

    • Dieses leckere Gebäck darf beim Urlaub auf Mallorca nie fehlen bei uns und so manches Mal nahmen wir für uns oder auch liebe Nachbarn was davon mit nachhause. Beim abendlichen Buffet im Hotel gab es manchmal in kleine Stücke geschnittene Ensaimadas mit Nougatfüllung bei der Nachtischtheke und das war, obwohl auch sooo lecker, eine wirklich heftige Kalorienbombe. 😂
      An Sightseeing durch Palma dachten wir diesmal auch als Abschluss der vieljährigen „Mallorca-Urlaubstour“, aber wie schon zu Roland geschrieben kennen wir die Stadt relativ gut und es war mit über 30 Grad einfach zu heiß dafür.
      Dankeschön Mathilda und liebe Grüße auch an dich 🤗💖🌺🍀❤️

      Gefällt 1 Person

    • Das ist schön und freut mich, wobei ich bei den vielen Bildern, auch von den vielen kleinen interessanten Gassen, zumindest versuchte mich etwas zurückzuhalten, um den Beitrag nicht zu sehr mit Bildern zu überladen.
      Palma ist sehr interessant, auch teils immer wieder Künstlern jeglicher Art im Park zuzuschauen und es lohnt sich immer diese Stadt zu besuchen!
      Dankeschön und liebe Grüße auch an dich. 🌺

      Gefällt 1 Person

    • Ja, das ist die Altstadt wirklich und obwohl wir schon so oft dort flanierten entdeckte ich immer wieder Neues!
      Diese Ensaimadas sind wirklich soooo lecker und obwohl es inzwischen sogar Rezepte davon im Internet gibt, würde ich es mir nie zutrauen welche zu backen. 😉
      Dankeschön und liebe Grüße auch von Herzen an dich 🤗🌺

      Gefällt 1 Person

  3. Ein wunderschöner Bericht mit großartigen Fotos, vielen Dank dafür. Ich war schon oft in Palma und liebe die Stadt, das Bummeln durch die Gassen, durch die Parks, Zusehen der Jongleure etc. Aber es ist schon eine Weile her, dass ich die vielseitige Stadt besucht habe. Umso mehr habe ich mich über die Bilder gefreut, mein Mann übrigens auch, der ebenfalls begeistert von den Bildern ist.
    LG Marie

    Gefällt 1 Person

    • Herzlichen Dank und ist immer schwer sich für die richtigen Fotos aus so vielen zu entscheiden. Umso mehr freue ich mich dann auch wenn sie so rüberkommen wie erhofft.
      Palma gehört auch schon immer beim Urlaub auf Mallorca dazu und es macht nach wie vor viel Spaß durch die Stadt zu flanieren, dabei auch so manchen Künstlern über die Schulter zu schauen und sich von Leckereien in Inseltypischen Geschäften verführen zu lassen.
      Macht mir viel Freude immer wieder auch schöne Erinnerungen an solche Urlaube bei meinen Lesern zu wecken und deine bzw eure Begeisterung dazu sprang gerade auch auf mich über. 🤗
      Von ganzem Herzen Danke und liebe Grüße auch an dich 🌺

      Gefällt 1 Person

    • Palma hat sehr schöne Gassen in denen es vieles zu entdecken gibt und auch historische Sehenswürdigkeiten, die das Herz höher schlagen lassen. Inzwischen gibt es auf meinem PC schon so viele Fotos auch von Palma, aber trotzdem kann ich es nicht lassen immer wieder neue Bilder zu machen an denen ich mich dann nach dem Urlaub nochmals erfreue.😊
      Dankeschön, liebe Grüße von mir zu dir 🌺

      Gefällt mir

    • Das ist schön und freue mich, dass die Bilder dir gefallen Brigitte. 🤗
      Für eine so große Hauptstadt hat Palma tatsächlich ein sehr schönes und angenehmes, auch weil überhaupt nicht hektisches Treiben auf den Straßen und zumindest versuchte ich das in einigen von vielen Fotos bissl rüberbringen.
      Vielen Dank mit ganz lieben Grüßen auch an dich 🌺

      Gefällt 1 Person

  4. Die Kathedrale ist schon imposant. Und der Rest von Palma sieht auch sehr schön aus. Ich war bisher nur auf dem spanischen Festland. Madrid, Barcelona, Denia, Pamplona, Baskenland, San Sebastian und in den Pyrenäen. Ist schon ein schönes Land.

    Gefällt mir

    • Hab deinen Kommentar gerade erst über meinen PC im Spam gefunden und sofort daraus befreit.
      Nach Barcelona möchte ich auch sehr gerne mal und noch viel mehr nochmals nach Andalusien, weil es dort noch so viele wunderschöne Gegenden zu erkunden gibt! Das Meer ist mir so wichtig , weshalb Gegenden und Städte im Landesinneren beim Urlaub am Meer „nur“ als Tagestour bei uns stattfinden.
      Spanien ist ein wirklich sehr schönes Land und auch nicht allzu weit entfernt von uns, weshalb eine Reise auch nicht allzu aufwändig ist! 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..