Fantasie mit Gefühl

… und in guten Händen,
lässt Traumwelten entstehen, ganz ohne böses Ende. 😉
Alle Collagen in meinem Blog wurden von mir selbst erstellt,
weil es mir sehr viel Spaß macht mit meinen Fotos zu „spielen“.

Von mir jederzeit nachweisbar, mit eigenen Fotografien
von Zuhause oder unterwegs,

auch von meinen bereits bereisten Ländern im Urlaub,
alles was mir vor die Kamera kommt, mit Gefühl, Spaß
und viel Freude daran,

teils auch mit Bildchen aus früheren, alten Gästebüchern
und meinem großen Archiv …

Für weitere Informationen, klickt bei Interesse bitte oben in meine Blog-Seite
„WICHTIGER HINWEIS“ !
Hier nur mal einige meiner verwendeten Originalfoto’s als Collage 🙂 Lange Zeit fotografierte ich auch, auf Bitte eines langjährigen, aus gesundheitlichen Gründen nicht so mobilen Blogbegleiters, allerlei Nippes und alles was unterwegs evtl. zum bearbeiten für seinen Blog taugte… was ich jedoch dann bitter büßen musste und längst auch sehr bereue!
Noch kleiner Herzenswunsch von mir :
Meine Bilder sind zwar immer mit meinem Namen gekennzeichnet, jedoch ohne Copyright
und hab nur die eine Bitte bei evtl. „Mitnahme“ eines Bildes –
kein eigenes Copyright darauf zu hinterlassen. Danke !

Werbeanzeigen

In dieser Welt …

gibt es leider immer wieder auch Menschen,
welche dir Steine in den Weg werfen.
Es hängt von dir ab, was du aus ihnen machst.
Eine Mauer oder eine Brücke.
Augen können Brücken schlagen,
zwischen Fremden, Unbekannten,
manchmal mehr, als Worte sagen,
bleiben selten unverstanden.

Worte können Brücken sein,
einen Weg zum Nächsten bauen.
Wortlos sein ist oft ein Nein,
und vorbei am Andern schauen.

Taten aber sind es dann,
die es schaffen und mit deren
Hilfe man erreichen kann,
Brücken auch zu überqueren.

Hass und Eigennützigkeit
bilden zwischen uns die Lücken.
Willst du Frieden, sei bereit,
bau und nutze jene Brücken.

(Verfasser unbekannt)

Asche auf’s Haupt

Ein jeder erntet nur was er sät.
Wer Unfrieden sät, kann nicht Frieden erhoffen !
Zum Umdenken ist es niemals zu spät,
doch manch wichtige Frage –
bleibt für die Nachkommen offen …
Das Leben ist ein Echo.
Was du aussendest, kommt zurück.
Was du säst, erntest du.
Was du gibst, bekommst du.
Was du in anderen siehst,
existiert in dir.
Erinnere dich daran,
das Leben ist ein Echo.
Es kommt immer wieder zu dir zurück.
(aus China)

einzige Wirklichkeit

Das Gestern – die Vergangenheit –
bleibt uns lediglich als Erinnerung.

Die Zukunft ist nur als Hoffnung
und Mutmaßung in unserem Kopf.

Die einzige Wirklichkeit, die es gibt,
ist der gegenwärtige Augenblick.

Alles andere sind Wünsche und Pläne.

Deine beste Zeit war nicht,
und deine beste Zeit kommt nicht.

Jetzt ist Deine beste Zeit!
Hier und jetzt! Heute!
– Carpe diem –
Nur das ist wichtig.

aus dem Buch „Heute ist mein bester Tag“ von A. Lassen
Glücklich sind die Menschen,
die sich bei der untergehenden Sonne
auf die aufgehenden Sterne freuen.

für jede Seele …

 

Das Leben ist an sich so leicht
 doch leider nicht für alle gleich.
Oft spielt das Schicksal uns einen Streich
 und manches Ziel wird vielleicht nie erreicht.Ob schwarz ob weiß ob arm ob reich
letzten Endes sind alle gleich.
Denn jeder will ob laut ob still
das Glück erleben, vielleicht auch geben, weitergeben.

Jede Seele
 braucht Liebe und das Licht
Hoffnung die sie trägt
 auch wenn ein Traum zerbricht.
Jede Seele
 braucht Liebe und den Glauben
 und sie braucht die Kraft um sich
 nie aufzugeben.

Oft ist ein Weg besonders weit
 und wenn man Glück hat geht man zu zweit.
Den Blick zur Sonne nichts hält euch auf
 nichts kann euch trennen, in eurem lebenslangen Lauf.

Jede Seele
 braucht Liebe und das Licht
Hoffnung die sie trägt
 auch wenn ein Traum zerbricht.
Jede Seele
 braucht Liebe und den Glauben
 und sie braucht die Kraft
 um sich nie aufzugeben.

Und auch deine Seele
 braucht Liebe und das Licht
Hoffnung die dich trägt
 auch wenn das Herz dir bricht.
Deine Seele
 braucht Liebe und den Glauben
 und du brauchst die Kraft
 um dich nie aufzugeben.

(Songtext: Puhdys )blume00011

kennst du das auch ?

Ist dir gerade alles irgendwie zu viel ?
Dann träume dich einfach davon,
gönn dir eine Seelenreise.
Ob Strand und Meer,
oder irgendwo –
unbeschwert
auf deine
Weise.

Lass Sand durch deine Finger rinnen, Traumschlösser zusammenspinnen.
Stehst vor der Tür, der Schlüssel fehlt.
Willkommen in der Realität. 😉