wer glaubt

keine Zeit für seine Gesundheit zu haben,
wird früher oder später
Zeit zum Kranksein haben müssen.
(Sprichwort aus China)
Schätze dein Leben,
schätze deine Gesundheit,
schätze deine Familie,
schätze deine Freunde.
Für diese Schätze brauchst du kein Geld,
aber sie machen dich
zum reichsten Menschen der Welt.
Am Ende interessiert es niemanden,
wie viel Geld wir verdient haben,
welches Haus wir haben
oder welches Auto wir fahren.
Am Ende des Lebens zählen nur die Momente,
in denen wir glücklich waren.

Advertisements

Frohes Neues 2019

Neujahr gilt als Sinnbild für Neuanfänge
und oftmals auch für gute Vorsätze.

Das alte Jahr, mit all seinen positiven sowie auch negativen Seiten
wird freudig und auch manchmal melancholisch verabschiedet.

Man blickt nach vorne und sammelt sich für alles nun kommende.
Man wird immer etwas melancholisch,
wenn sich das alte Jahr dem Ende neigt –
man tritt von einem von Leben erfüllten, bunten Raum
in einen noch leeren, unberührten Saal.
Diese plötzliche Leere ist erst einmal etwas seltsam…
doch das Schöne ist, der Raum wartet nur darauf, gefüllt zu werden!
Und wir können selbst wählen, was wir hineintun:
Hoffnung und Freude, Licht und Liebe, Lachen und Lächeln.Am Ende sind es nicht die Jahre im Leben, die zählen,
es ist das Leben in den Jahren.

(Abraham Lincoln)

Begrüße das neue Jahr vertrauensvoll und ohne Vorurteile,

dann hast du es schon halb zum Freunde gewonnen. 😉
(Novalis)

das Leben

ist herrlich !!! 😀
Ein Mann wandte sich an seinen betagten Freund:

„Mensch, mein Leben ist nicht mehr erträglich.
Wir wohnen zu sechst in einem einzigen Raum.
Was soll ich nur machen?“

Der alte Herr antwortete:
„Nimm Deinen Ziegenbock mit ins Zimmer.“

Der Mann glaubte nicht recht gehört zu haben.

„Den Ziegenbock mit ins Zimmer?“

„Tu, was ich Dir gesagt habe“, entgegnete der alte Herr,
„und komme in einer Woche wieder.“

Nach einer Woche kam der Mann wieder,
total am Ende.

„Wir können es nicht mehr aushalten,
der Bock stinkt unerträglich.“

Der alte Herr sagt zu ihm:

„Geh nach Hause und stell den Bock wieder in den Stall.
Dann komm nach einer Woche wieder.“

Die Woche verging.
Als der Mann zurückkam, strahlte er über das ganze Gesicht.

„Das Leben ist herrlich!
Wir genießen jede Minute.
Kein Ziegenbock – nur wir sechs.“

Zwischendurch
ist es immer wieder mal wichtig
 auszumisten was runterzieht und schadet…
um Herz und Seele, sich selbst  zu schützen. 😉

positiv gedacht ;-)

*Die Vorstellung bestimmt das Verhalten*
Menschen definieren sich durch ihr Verhalten,
nicht durch ihre Worte.
Der Tag hat 24 Stunden
und unendlich viele Augenblicke
an etwas Schönes zu denken.
Am Ende eines jeden Tages
ist nur wichtig,
dass ein schöner Moment dabei war,
der dich lächeln ließ.