wahre Worte …

Die Welt wird nicht bedroht
von den Menschen, die böse sind,
sondern von denen,
die das Böse zulassen.
(Albert Einstein)
Für mich stellen Liebe und Mitgefühl
eine allgemeine, eine universelle Religion dar.
Man braucht dafür keine Tempel und keine Kirche,
ja nicht einmal unbedingt einen Glauben,
wenn man einfach nur versucht,
ein menschliches Wesen zu sein
mit einem warmen Herzen
und einem Lächeln,
das genügt.

(Dalai Lama)

Meine Welt ist bunt

In meinen Träumen
platzen die Knospen der Fantasie auf
und führen mich in eine bunte Welt,
in der das Böse keinen Platz hat.
(Marliese Zeidler)Schaf_Baum.bunt.hanne

Nur du kannst dich glücklich
oder unglücklich machen.
Es sind deine Gedanken,
die dein Leben bunt oder grau färben.