Zeit ist begrenzt

Zeit ist zu langsam für die, die warten,
zu flüchtig für die, die sich fürchten,
zu lang für die, die trauern,
zu kurz für die, die sich freuen.
Aber für die, die lieben, ist Zeit Ewigkeit.
(Henry van Dyke)
Alle Zeit
die nicht mit dem Herzen ❤ wahrgenommen wird,
ist so verloren,
wie die Farben eines Regenbogens für einen Blinden
oder das Lied eines Vogels für einen Tauben.
(Michael Ende)

Liebe gewinnt

Kommt alle noch gut durch die Karnevalszeit,
lasst euch bitte den Spaß nie vermiesen.
Das Leben hält noch so vieles bereit,
zum Lachen, sich freuen,
träumen, genießen.

bitte lächeln! ツ

Der Miesepeter
Wie immer lief der Miesepeter missgelaunt durch die Straßen.
Alles ärgerte ihn –
das Wetter, das Grau der Häuser, die unfreundlichen Mienen der anderen.

Da kam zufällig ein Lächeln vorbeigeflattert und da es gerade nichts Besseres zu tun hatte, hüpfte es dem Miesepeter mitten ins Gesicht und machte es sich dort gemütlich.

Der hatte das aber in seiner ganzen Muffigkeit gar nicht gemerkt und ging mit schlechter Laune weiter.

Als ihm nun andere Leute entgegenkamen, wurde er herzlich gegrüßt und alle schienen sich zu freuen, ihn zu sehen.
Das verwunderte den Miesepeter sehr und gegen seinen Willen fühlte er sich schon etwas besser.

Immer mehr Leute winkten ihm lächelnd zu.
An einem Blumenstand reichte man ihm eine Sonnenblume und wünschte ihm einen guten Tag.
Irgendwie wirkten nun die Häuser auch viel weniger grau, eigentlich sah der Marktplatz doch sogar sehr hübsch aus.
Und der Himmel schien auch schon viel blauer zu sein –
und da, war das nicht sogar die Sonne?

Als der Miesepeter nach Hause kam und seine Jacke auszog, sah er sich selbst im Dielenspiegel lächeln.
Und das fühlte sich gut an, richtig gut!

– von Tania Konnerth – „Aus der Schatzkiste des Lebens“

es ist wie es ist

Groß ist
wer sich über Kleinigkeiten riesig freuen kann.

Reich ist
wer Augenblicke der Lebendigkeit sammelt statt Geld anzuhäufen.

Gesund ist
wer ein Herz für Menschen und die Liebe hat.

Glücklich ist
wer zufrieden Ja, zu sich und seinem Leben sagen kann.