denk nach Mensch !

> Nicht das Monster ist monströs, sondern der Mensch <
Wie ein abgestürzter King Kong liegt das Riesenmonster schwer versehrt
auf dem Boden.

Da liegt die geschundene Kreatur am Boden
und wird von einem Heer aus Miniaturfigürchen ausgeweidet.
Give us, Dear“ heißt die riesige Installation von Matthias Böhler und Christian Orendt, die auf verspielt-absurde Weise vom Raubbau des Menschen an der Natur erzählt.
Seit 2007 arbeiten die beiden an raumgreifenden und überaus detaillierten Modellbauwelten, die uns den rücksichtslosen Raubbau des Menschen an der Natur, am Planeten Erde vor Augen führt.
Zur Zeit ist diese Installation im Neuen Museum in Nürnberg zu sehen.
https://www.art-in.de/ausstellung.php?id=6433

auf dem Egotrip? ;-)

Das Ego ist, sei dir gewiss,
ein Monster, das auch Seelen frisst…Der Verstand an sich ist nicht gestört.
Er ist ein wunderbares Werkzeug.Die Störung beginnt,
wenn du dein Selbst in ihm suchst
und ihn fälschlicherweise für das hältst, was du bist.
Dann wird er zum Ego-Verstand
und übernimmt die Macht über dein ganzes Leben.
(Eckhart Tolle)