was ist Glück?

Diese schönen Zeilen dazu
bekam ich zwischen den Jahren zugeschickt 🙂

GLÜCK ist
am Morgen gesund zu erwachen,
GLÜCK ist
ein fröhliches Kinderlachen,
GLÜCK ist
nie im Leben hungern zu müssen,
GLÜCK ist
einen lieben Menschen zu küssen,
GLÜCK ist
wenn ein Freund stets zu dir hält,
GLÜCK ist
Frieden für alle auf unserer Welt,
GLÜCK ist
einander Freude zu bereiten,
GLÜCK ist
zu helfen auch in schwierigen Zeiten,
GLÜCK ist
Freude und LIEBE bereiten,
und nicht miteinander zu streiten.

GLÜCK ist auch
wenn du es freudig verschenkst,
und nicht nur an dich selber denkst.
Behalte es niemals allein nur für dich,
denn wenn du es teilst, vermehrt es sich.
Glück ist oft das, was man nicht sieht,
weil es uns zu nah vor Augen liegt.
Man sucht es wie eine Brille grad,
die man doch auf der Nase hat.
Glück ist bekanntlich ein Geschenk,
das auf uns zukommt, doch bedenk,
dass wirklich glücklich nur der ist,
der auch zum Glücke sich entschließt.

Menschlichkeit

Dem Menschen, der der Menschlichkeit entbehrt,
helfen keine frommen Gesten.
(Konfuzius)
manchmal bin ich stark, manchmal bin ich schwach
manchmal bin ich stolz und manchmal geb ich nach
manchmal bin ich sanft und manchmal auch gemein.
Habe ich die Nase voll, rufe ich laut „Nein“
Manchmal lache ich und manchmal muss ich weinen…
Aber nach Regen wird die Sonne wieder scheinen…
Nach einer Niederlage geht es immer weiter…
Ich sorge mich nicht und nehme es gelassen und heiter.
Ich glaube, dass Engel mein Leben beschützen
und mich auf steinigen Wegen liebevoll stützen.
Ich hoffe, dass ein Licht mich durch jede Finsternis führt
und dass jeder Mensch in Not dieselbe Hilfe verspürt.
Ist das Leben manchmal schwierig und keine Lösung in Sicht,
mein Trost heißt

LIEBE,
GLAUBE,
ZUVERSICHT.

meine Privatsphäre

Seit längerer Zeit
erscheint immer, wenn ich einen anderen Blog
besuche und dann wieder verlasse,
für den Bruchteil einer Sekunde,
eine mir in WP bekannte Addy,
mit vorne grünem Symbol
in der Adressleiste
meines Handys
was mich
natürlich
SEHR beunruhigt!
Weiß jemand was das soll,
sein könnte und was
ich dagegen
tun kann?
Es ist bekannt,
dass die Nase niemals glücklicher ist,
als wenn sie in anderer Leute Angelegenheiten steckt.
Daraus haben einige Physiologen geschlossen,
dass ihr der Geruchssinn fehle.
(Ambrose Bierce)