Spuren…

alle Dinge, die wir tun hinterlassen Spuren –
alle Gespräche, die wir führen hinterlassen Gedanken –
alles, was wir sehen, wahrnehmen hinterlässt bei uns Fantasien –
bei jedem, der uns liebt hinterlassen wir Gefühle –
bei jedem, den wir lieben hinterlassen wir uns.
Wir hinterlassen Spuren –
egal mit wem wir reden,
egal wohin wir gehen,
egal wen wir lieben,
egal was wir tun.
Wir sollten uns stets bewusst sein…
über das was wir
tun!

Märchenhafte Antworten!👑

Warum muss Aschenbrödel um Mitternacht plötzlich weg ?
… um uns daran zu erinnern, dass alles ein Ende hat, auch die schönsten Träume, alles seine Zeit hat und so kommt wie es richtig ist zu seiner Zeit.
Warum klatscht die Prinzessin den Frosch an die Wand ?
Um uns zu erinnern, dass es Grenzen gibt, in dem was wir ertragen müssen und wir für diese Grenzsetzung selbst auch verantwortlich sind.
Warum schläft Dornrösschen 100 Jahre ?
Damit wir verstehen, dass es manchmal eine Ewigkeit dauert, um das zu erreichen, was wir uns am meisten wünschen.
Warum verliebt sich die Schöne in das Biest ?
Damit wir merken, dass es nicht wichtig ist, was jemand äußerlich darstellt –  was zählt, ist die innere Schönheit und der innere Reichtum.